Albanien – Kosovo – Mazedonien Reise

Tour of Albania Kosovo Macedonia

Entdecken Sie erstaunliche orte in diesem 8 Tage Albanien – Kosovo – Mazedonien Tour. Entdecken Sie die Kultur, die Geschichte und die Natur dieses Teils des Balkans, die für die Touristen für eine lange Zeit geschlossen war, aber jetzt bereit zum Entdecken ist. Lerne über die mittelalterliche Geschichte der Albaner in Krujë, der Ort, wo der Name Albanien stammt aus. Schmecken Sie die lokalen Gerichte und Produkte, wie wir agrotouristische Bauernhöfe besuchen. Tour Koman See mit dem Boot und genießen Sie die herrliche Aussicht auf die albanischen Alpen. Erfahren Sie mehr über das christliche Erbe durch die Fresko-Erzählung im Patriarchat von Peja als die Mutter aller serbisch-orthodoxen Kirchen. Machen Sie eine Führung durch Ohrid die UNESCO-Stadt mit einer reichen und alten Geschichte aus dem 4. Jahrhundert v. Chr.

Highlights:

  • Entdecke mehr über die albanischen und mazedonischen Kulturen
  • Entdecke das Patriarchat von Peja aus dem 13. Jahrhundert
  • Entspannen Sie sich im Ohrid See, einer der ältesten in Europa

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft für 7 Nächte in 4-Sterne-Hotels:
  • 4 Lunch in traditionellen Restaurants
  • 4 Abendessen im Hotelrestaurant oder traditionelle Restaurants
  • Transport für 8 Tage
  • Fahreraufwand für 8 Tage FB
  • Englisch oder Deutsch sprachiger Führer für 8 Tage,
  • Assistenzführer in Skopje und Ohrid
  • Eintrittskarten für das Boot Koman – Fierze
  • Eintrittskarten in Museen
  • Unterstützung durch die albanische agentur

Tag 1: Flughafen – Tirana
Nachdem die Gruppe in Albanien landet, werden sie von den albanischen Reisebürosvertretern begrüßt. Weiter Transfer vom Flughafen zum Hotel in Tirana. Am Nachmittag besuchen wir Tirana und vor allem das Stadtzentrum, den Scanderbeg Platz, Et’hem Bey Moschee, Toptan Burg, Pyramide etc.

Tag 2: Tirana – Kruja – Tirana
Heute besuchen wir Kruja, das Schloss und das Scanderbeg Museum. Kruja war die bedeutendste Stadt für die Albaner während des 15. Jahrhunderts, die bis zu mindestens 3 großen Belagerungen durch das Osmanische Reich erfolgreich stand. Das Museum, das wir besuchen werden, ist dem albanischen mittelalterlichen Helden Gjergj Kastrioti Scanderbeg gewidmet. Das Mittagessen wird im agrotouristischen Zentrum von Marikaj organisiert, wo die wahre albanische Gastfreundschaft erleben wird.

Tag 3. Tirana – Koman Lake – Gjakova (Kosovo)
Wir reisen zum Koman See heute. Am See sind 3 Kraftwerke gebaut, die etwa 60-70% der Anforderungen Albaniens erzeugen. Der größte hat eine installierte Leistung von 500 MW. Wir fahren ca. 2 Stunden durch den See. Auf dem Weg können wir eine der schönsten Routen in Albanien genießen. Sobald wir die andere Seite des Sees erreichen, nehmen wir den Kleinbus und fahren in die Stadt Gjakova im Kosovo. Am Nachmittag wird die Gruppe Freizeit haben.

Tag 4. Gjakova – Prishtina – Peja – Gjakova
Die Reise von heute führt uns nach Prishtina, die Hauptstadt des Kosovo. Dort besuchen wir das Museum von Kosovo, das Etnographische Museum und das Zentrum der Stadt. Der nächste Transfer ist nach Peja, wo man eines der bedeutendsten religiösen Objekte für die Serben besuchen werden. Das Patriarchat ist Teil der UNESCO-Liste. Am Nachmittag fahren wir nach Gjakova, um den Großen Basar, die Hadumi-Moschee und den Tekke-Komplex zu besichtigen.

Tag 5. Gjakova – Prizren – Ohrid.
Heute reisen wir nach Prizren, Kosovo. Die Stadt war während der albanischen Nationalen Erwachungsbewegung des 19. Jahrhunderts sehr wichtig. Dort besuchen wir das Gedenkhaus der albanischen Liga, die Moschee von Sinan Pascha, die orthodoxe Kirche und das Zentrum. Prizren ist bekannt für seine wunderschönen Moscheen und bewahrten Kirchen. Während der osmanischen Zeit war eines der wichtigsten Zentren des Kosovo Vilayet. Durch die malerische Route von Sharri Berg fahren wir nach Ohrid, Mazedonien.

Tag 6: Ohrid – Saint Naum – Ohrid
Heute mit der Unterstützung des lokalen Leiters besuchen wir das Schloss Samuel, den St. Johannes Caneo, das Amphitheater usw. Das Mittagessen wird in Ohrid sein. Am Nachmittag reisen wir zum Kloster Saint Naum, das von den Makedoniern tief verehrt wurde. Er half, die Bibel und die Alphabetisierungsrate in der Region zu verbreiten.

Tag 7: Ohrid – Elbasan (Albania) – Tirana
Die Reise von heute führt uns in Richtung Albanien durch Qafa e Thanes Grenzkontrolle. Die erste Station wird in Elbasan sein, wo wir die osmanische Burg und die Kirche St. Maria besuchen werden. Durch den Tunnel erreichen wir Tirana, wo unser erster Besuch im neu eröffneten Bunker stattfindet, der als anti-atomarer Bunker für den kommunistischen Stabschef und die Führung der Zeit entworfen wurde.

Tag 8: Tirana – Flughafen
Frühstück in Tirana. Am Morgen vor der Abreise besuchen wir das National Historie Museum. Als nächstes fahren wir zum Flughafen, wo die Tour endet.

 Abreise
 Ende
 
 10 Jun 2017
 17 Jun 2017
 08 Jul 2017
 15 Jul 2017
 12 Aug 2017
 19 Aug 2017
 02 Sep 2017
 09 Sep 2017

FÜR PRIVATE GRUPPEN ODER AGENTUREN BITTE KONTAKTIERE UNS.

PREISE OBEN SIND FÜR EINE PERSON. WENN SIE FÜR MEHR ALS EINE PERSON BUCHEN KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR RABATT.

review



Pin It on Pinterest

Share This

Contact Us